• Home
  • Google Plus
  • Facebook
  • Twitter
  • RSS-Feed

Blog Traffic Widget
  • Leser heute: 1 - gestern: 5
  • Artikel heute: 1 - gestern: 17
  • Pagespeed: 2.01 sek.
  • Charts: 1443
  • powered by BlogTraffic

BlogTraffic zwitschert...

Posting tweet...

BLOGTRAFFIC: Der Blog-Monitor

Das BlogTraffic-Info Blog

Kategoriearchiv: Google

Updates, Ideen und Features im Juli

20. Juli 2009 um 02:25 Uhr | Bing, BlogTraffic, Google, Pagerank, Twitter | Andreas

Wie stehts eigentlich um Bing? Nutzt du Twitter zum verbreiten deiner Blog-Posts? Und wusstest du, das digg.com deinen Traffic klaut?

Die Zahlen zur M$-Suchmaschine Bing, über die ich letzten Monat berichtet habe, sind sogar leicht nach unten gefallen und die interne Suche von ICQ liefert mehr Treffer als Bing zur Zeit. Die Nachricht, das Bing ja auch Twitter-Accounts indiziert und damit weiter ist als Google ist überholt, denn auch Google macht sich über Twitter her: Bei “blogtraffic twitter” in beiden Suchmaschinen kommt ähnliches zu Tage: Bing hat 248.000 Ergebnisse und Google 275.000 Ergebnisse. Beide liefert den richtigen Twitterlink ganz oben, die Google-Ergebnisse sind dennoch besser, weil auch relevante Seiten weiter oben in den SERP’s gelistet werden. Da gleich noch ne gute Neuigkeit: Google hat #Blogtraffic einen Pagerank 3 gegönnt. Was genau das nun nutzt, weiss ich nicht, wenn ich ehrlich bin. Mir wäre lieber gewesen, das der #Blogtrafficfeed den 3er bekommen hätte, denn der wäre den automatischen Blog-Posts zugute gekommen. Weiterlesen …

Ein Kommentar

Wird Alexa nutzlos?

4. Juni 2009 um 22:27 Uhr | Alexa, Google, Statistik | Andreas

Es gab mal eine Zeit, das war Alexa ™ ein gutes Instrument, um zu sehen, wo man so weltweit angesiedelt ist und so gut wie alle “Bewertungs-Dienste” wie Seitwert.de oder Seitenreport.de nehmen die Alexa-Daten als Grundlage von Bewertungen einer Webseite (zu diesen Diensten gibts am Wochenende einen eigenen Artikel).

Zuerst muss angemerkt werden, das Alexa nur Daten verarbeiten kann von Seiten, die entweder ein Alexa-Logo auf der Page haben oder über die Alexa-Surfbar. Also nicht wirklich vollständig (und damit nicht aussagekräftig). Weiterlesen …

8 Kommentare

Google justiert Pagerank

13. Mai 2009 um 22:24 Uhr | Google, Pagerank | Andreas

Üblicherweise justiert Google nach den offiziellen Pagerank-Updates die vergebenen Ränge nach ein paar Wochen neu, meist zur Halbzeit zwischen den Updates. Seit gestern wird also wieder kräftig “nachjustiert”, besonders bei Unterseiten/Ordnern. Die Mainpage ist in der Regel nicht betroffen von solchen Updates, die bleibt bis zum nächsten Update konstant. Auch auf Blogtraffic wurde einiges nachjustiert und auch auf anderen Seiten schwankt der PR im Moment.In der Regel wird der PR nach UNTEN justiert, eher selten steigt ein Pagerank während dieser Phase.

Das bedeutet allerdings auch, das das nächste PR Update nur noch rund 6 Wochen entfernt ist :-)

6 Kommentare

Der Google “canonical-tag”: Vorsicht!

8. Mai 2009 um 21:17 Uhr | Allgemein, Google | Andreas

Im Februar haben die grossen Suchmaschinen einen neuen Header-Tag eingeführt: <link rel=”canonical” href=”http://www.server.de”>. Was dieser Tag genau machen sollte, kannst du hier nachlesen.

Leider hat dieser Tag scheinbar auch sehr unangenehme Nebenwirkungen, denn bei zwei meinen Projekten wurden die Seiten de-indiziert. Erst dachte ich an eine “Penalty” von Google oder sonstwas, womit ich Google vielleicht verärgert haben könnte. Von 27.000 Seiten am 01.03.2009  im Index waren am 01.05.2009 noch 121 übrig, Tendenz weiter sinkend. Weiterlesen …

5 Kommentare

BlogTraffic vs. Google Analytics

24. April 2009 um 21:16 Uhr | BlogTraffic, Google | Andreas

Oder: Warum erhalte ich bei BlogTraffic andere Werte als bei Google Analytics ™ ?

Vorab erstmal allgemein: JEDER Zähler hat andere Kriterien, die zur Auswertung führen und deshalb wird auch JEDER Zähler andere Werte anzeigen. Teilweise minimal, teilweise schon gravierend. Es gibt keinen Standard für das Zählen von Webseiten und deshalb bleibt das auch weiterhin spannend. In letzter Zeit werde ich gefragt, warum hier die Werte kleiner sind als bei Google Analytics, das scheinbar sehr viele Blogger als Referenz-System nehmen (oder, weil es einfach mehr Besucher anzeigt als andere, dazu später mehr).

Um eine realitätsnahe Zählung zu erreichen, bedarf es vieler Kriterien, die zusammen ein Bild abgeben, das stimmig ist. Es ist definitv unmöglich, 100% aller Daten so zu erfassen, das man sie logisch auswerten kann. Aber wir sind dicht dran … :-) Weiterlesen …

6 Kommentare

Google Pagerank-Update gestartet

1. April 2009 um 22:19 Uhr | Allgemein, Google | Andreas

Pünktlich zum 1.April startet Google sein PR-Update, das ist 91 Tage nach den letzten Update vom 31.12.2008 – 02.01.2009. Wenn sich bestätigt, das das Update vollständig gelaufen ist, wird auch auf BlogTraffic ein Update auf dem PR der User-Blogs durchgeführt. Viel Glück :-)

Ein Kommentar

blockt Google die SEO-Toolbar?

7. März 2009 um 00:59 Uhr | Google | Andreas

es gibt für den Firefox ein sehr geniales Plugin, das nennt sich SeoQuake. Die Toolbar liefert on the fly alle relevanten Daten, die einen so interessieren, wenn man sich mit SEO beschäftigt. Seit 2 Tagen laufen auf den Google-Servern wieder mal “Anpassungen” an Pagerank und dergleichen (kein PR-Update, das wird Ende März erwartet) und ich denke mal, das die SEO-Toolbar von SeoQuake als Spam bei Google klassifiziert wird, denn beim abrufen der Backlinks (links:www.blogtraffic.de) erscheint:

We’re sorry…

… but your query looks similar to automated requests from a computer virus or spyware application. To protect our users, we can’t process your request right now.

We’ll restore your access as quickly as possible, so try again soon. In the meantime, if you suspect that your computer or network has been infected, you might want to run a virus checker or spyware remover to make sure that your systems are free of viruses and other spurious software.

We apologize for the inconvenience, and hope we’ll see you again on Google.

Obwohl also die Toolbar nur in meinen Browser integriert ist, stuft Google die Software als nicht sauber ein (Spyware, Viren). Oder blockt einfach den FF (gibt ja Chrome). sogar, wenn ich Google.de direkt aufrufe und die Backlinks abfragen will, kommt die obige Meldung. Im IE 8 läuft die Abfrage der Backlinks übrigens einwandfrei (gleiche IP-Adresse). Schon klar, das Google die Weltherrschaft anstrebt, aber dann sollte das auch funktionieren.

Keine Ahnung, ob das SeoQuake-Team davon weiss, aber das sollte bereinigt werden und mit Google eine Whitelist aufgebaut werden. So ist das zumindest nicht praktikabel.

Ein Kommentar

© BLOGTRAFFIC: Der Blog-Monitor

|

Interpretiert von DesignFalcon und mnfw. Powered by WordPress.