TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 5,233,676 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Der begegnungsorientierte Ansatz

1 Monat  Wahrnehmen, erkennen, begegnen

30.09.2019, 13:31     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Im November werden drei Exemplare des bei Kohlhammer erschienenen Buchs “Der begegnungsorientierte Ansatz bei Menschen mit Demenz” hier verlost. Teilnehmen an der Verlosung können alle, die ein selbst aufgenommenes Kurzvideo zum Thema “In Begegnungen lernen. Arbeiten mit Menschen mit Demenz” ins Netz stellen. Bitte den ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Bedürfnisorientiert Planen und Handeln

28.08.2019, 14:55     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

In der Pflege von Menschen mit Demenz trifft auch heute noch oft, wie die Praxis zeigt, eine defizitorientierte und auf “kognitive Verluste” fokussierte Wahrnehmung der Demenz auf eine ebenso defizitorientierte Ausrichtung der Pflege.Grundlage einer Planung und der aus dieser abgeleiteten “Maßnahmen” für die Alltag ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Pflegeforschung und Praxis

19.08.2019, 17:42     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Pflegewissenschaftler*innen sehen sich mitunter mit dem Vorurteil konfrontiert, sich im Grunde genommen nur von der konkreten Alltagspraxis und “Front” und der damit verbundenen beruflichen Belastung in die “heile Welt” und “Etappe” der Forschung flüchten zu wollen.Der begegnungsorientierte Ansatz betrachtet ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Kommunikation bei Demenz

07.08.2019, 19:23     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Betrachten wir die Demenz als Entwicklungsprozess, in dessen Folge Menschen mit Demenz nicht nur kommunikative und kognitive Fähigkeiten und Optionen verlieren, sondern gleichzeitig auch zu neuen Ausdrucksformen für den Austausch von Mitteilungen und die Äußerung von Bedürfnissen gelangen, ändert sich auch unsere eigen ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Kommunikation bei Demenz

07.08.2019, 19:23     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Betrachten wir die Demenz als Entwicklungsprozess, in dessen Folge Menschen mit Demenz nicht nur kommunikative und kognitive Fähigkeiten und Optionen verlieren, sondern gleichzeitig auch zu neuen Ausdrucksformen für den Austausch von Mitteilungen und die Äußerung von Bedürfnissen gelangen, ändert sich auch unsere eigen ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Pflegekultur und Gesellschaft

06.08.2019, 13:10     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Die in pflegerischen Konzepten gern hervorgehobene Wichtigkeit der Gewährleistung einer "verlässlichen Tagesstruktur" bedeutet in der Realität vieler Pflegeeinrichtungen eine Anpassung des Lebensalltags von Menschen mit Demenz an die eigenen Arbeitsroutinen und Abläufe.So bestimmen oft rein funktionale Aspekte, strukture ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Pflegekultur und Gesellschaft

06.08.2019, 13:10     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

Die in pflegerischen Konzepten gern hervorgehobene Wichtigkeit der Gewährleistung einer "verlässlichen Tagesstruktur" bedeutet in der Realität vieler Pflegeeinrichtungen eine Anpassung des Lebensalltags von Menschen mit Demenz an die eigenen Arbeitsroutinen und Abläufe.So bestimmen oft rein funktionale Aspekte, strukture ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Begegnungsorientiertes Arbeiten planen

08.07.2019, 17:38     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

“Der begegnungsorientierte ?Ansatz arbeitet ohne die in der früheren? ? Pflegeplanung üblich gewesene Unterteilung in Maßnahmen, Ziele,? Probleme und Ressourcen und folgt damit dem begonnenen Entbürokratisierungsprozess in der Pflege.An die Stelle einer ?klassischen Pflegeanamnese tritt ein wahrnehmender Prozess, in dem ni ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Begegnungsorientiertes Arbeiten planen

08.07.2019, 17:38     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

“Der begegnungsorientierte ?Ansatz arbeitet ohne die in der früheren? ? Pflegeplanung üblich gewesene Unterteilung in Maßnahmen, Ziele,? Probleme und Ressourcen und folgt damit dem begonnenen Entbürokratisierungsprozess in der Pflege.An die Stelle einer ?klassischen Pflegeanamnese tritt ein wahrnehmender Prozess, in dem ni ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Kommunikation

03.07.2019, 19:21     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

 Die Erfahrung des Anderen innerhalb?der Begegnung ist immer auch dieErfahrung von uns selbst.In der Interaktion mit Menschen mit?Demenz finden wir keineswegs nurdie Überreste einer möglichen?Kommunikation, sondern womöglichderen eigentliche Basis.  –Anzeige–Der begegnungsorientierte Ansatz bei Menschen mit ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Kommunikation

03.07.2019, 19:21     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

 Die Erfahrung des Anderen innerhalb?der Begegnung ist immer auch dieErfahrung von uns selbst.In der Interaktion mit Menschen mit?Demenz finden wir keineswegs nurdie Überreste einer möglichen?Kommunikation, sondern womöglichderen eigentliche Basis.  –Anzeige–Der begegnungsorientierte Ansatz bei Menschen mit ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Identität

16.06.2019, 16:34     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

“Identität ist womöglich sehr viel weniger, als?wir bislang geglaubt haben, das Ergebnis?von Selbstkonzeption, als vielmehr in unserer Interaktion und Begegnung mit anderen?erfahrbar.“Der Mensch wird am Du zum Ich.”, schrieb?in diesem Zusammenhang? Martin Buber.Begegnungsorientiertes Arbeiten bedeutet,?in der Interaktion ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Identität

16.06.2019, 16:34     Bei "Der begegnungsorientierte Ansatz"

   

“Identität ist womöglich sehr viel weniger, als?wir bislang geglaubt haben, das Ergebnis?von Selbstkonzeption, als vielmehr in unserer Interaktion und Begegnung mit anderen?erfahrbar.“Der Mensch wird am Du zum Ich.”, schrieb?in diesem Zusammenhang? Martin Buber.Begegnungsorientiertes Arbeiten bedeutet,?in der Interaktion ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort