TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 4,929,789 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Aventin Blog

2 Monaten  Auf den Standpunkt kommt es an

14.03.2018, 08:22     Bei "Aventin Blog"

   

Es war in den siebziger Jahren, Ost und West buhlten nicht nur damals um die Gunst der Politiker in den sogenannten Dritteweltstaaten um neue Märkte zu erschließen. Eine Schuhfabrik entsandte aus diesem Grund zwei Verkaufs–Experten nach Afrika. Sie sollten dort die Absatzmöglichkeiten erkunden. Nach einer Meldung der Belgrader ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Die Feen auf Selena Moor

13.03.2018, 06:03     Bei "Aventin Blog"

   

Da war einmal ein Bauer, der hieß William Noy, ein wohlgelittener Mann, der nahe Selena Moor in Cornwall lebte. Eines Abends ging er zu einer nahe gelegenen Schenke, um Ale für das Herbstfest am nächsten Tag zu bestellen. Er verließ die Schenke wieder, kam aber nicht mehr daheim an. Man suchte nach ihm über drei Tage lang u ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Der Fuchs und der Dornbusch

12.03.2018, 08:49     Bei "Aventin Blog"

   

Als ein Fuchs, der auf einen Felsen hoch kletterte, herabzustürzen drohte, suchte er hilfesuchend Halt bei einem Dornbusch. Er verletzte sich dabei aber an den Fußsohlen, regte sich darüber furchtbar?auf und warf dem Dornbusch vor, dass er ihn, obwohl er bei ihm Zuflucht und Hilfe?gesucht habe, übel zugerichtet habe. Weiterlesen ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Weibliche Beschneidung

09.03.2018, 08:14     Bei "Aventin Blog"

   

Der Brauch der Infibulation und Exzision ist in unserer Gesellschaft tief verwurzelt. Trotzdem sind die jungen Frauen und Mädchen dagegen in Opposition, die älteren Leute sträuben sich gegen jede Veränderung. Was in meiner Familie geschah, zeigt das. Weiterlesen →Continue reading Weibliche Beschneidung at ? Aventin.de.


2 Monaten  Weibliche Beschneidung

09.03.2018, 08:14     Bei "Aventin Blog"

   

Der Brauch der Infibulation und Exzision ist in unserer Gesellschaft tief verwurzelt. Trotzdem sind die jungen Frauen und Mädchen dagegen in Opposition, die älteren Leute sträuben sich gegen jede Veränderung. Was in meiner Familie geschah, zeigt das. Weiterlesen →Continue reading Weibliche Beschneidung at ? Aventin.de.


2 Monaten  Das Lied der Polly Peachum

08.03.2018, 08:43     Bei "Aventin Blog"

   

Einst glaubte ich, als ich noch unschuldig war – und das war ich einst grad so wie du – Vielleicht kommt auch zu mir einmal einer Und dann muss ich wissen, was ich tu. Und wenn er Geld hat Und wenn er nett ist Und sein Kragen ist auch werktags rein Und wenn er weiß, was sich bei einer Dame schickt Dann sage ich ihm: "NEIN". Weiterl ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Das Lied der Polly Peachum

08.03.2018, 08:43     Bei "Aventin Blog"

   

Einst glaubte ich, als ich noch unschuldig war – und das war ich einst grad so wie du – Vielleicht kommt auch zu mir einmal einer Und dann muss ich wissen, was ich tu. Und wenn er Geld hat Und wenn er nett ist Und sein Kragen ist auch werktags rein Und wenn er weiß, was sich bei einer Dame schickt Dann sage ich ihm: "NEIN". Weiterl ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Konsequenz

07.03.2018, 08:38     Bei "Aventin Blog"

   

Wie bitte, ob ich was bin? Für die Flüchtlinge? Natürlich bin ich für die Flüchtlinge. Was können denn diese arme Menschen dafür, dass sie flüchten müssen? Es muss endlich mal Schluss gemacht werden mit dieser Diskriminierung! Aber selbstverständlich bekommen Sie meine Unterschrift. Man muss doch sc ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Konsequenz

07.03.2018, 08:38     Bei "Aventin Blog"

   

Wie bitte, ob ich was bin? Für die Flüchtlinge? Natürlich bin ich für die Flüchtlinge. Was können denn diese arme Menschen dafür, dass sie flüchten müssen? Es muss endlich mal Schluss gemacht werden mit dieser Diskriminierung! Aber selbstverständlich bekommen Sie meine Unterschrift. Man muss doch sc ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Das Hochzeitsgeschenk

06.03.2018, 07:00     Bei "Aventin Blog"

   

Einmal hatten Brautleute nicht viel Geld, aber dennoch waren sie der Meinung, dass möglichst viele Menschen mitfeiern sollten. Geteilte Freude ist doppelte Freude, dachten sie. Es sollte ein großes Fest werden, beschlossen sie, mit vielen vielen Gästen. Denn warum sollte unsere Freude nicht auch ansteckend sein für die Anderen? ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Das Hochzeitsgeschenk

06.03.2018, 07:00     Bei "Aventin Blog"

   

Einmal hatten Brautleute nicht viel Geld, aber dennoch waren sie der Meinung, dass möglichst viele Menschen mitfeiern sollten. Geteilte Freude ist doppelte Freude, dachten sie. Es sollte ein großes Fest werden, beschlossen sie, mit vielen vielen Gästen. Denn warum sollte unsere Freude nicht auch ansteckend sein für die Anderen? ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Herakles und Athene

05.03.2018, 08:48     Bei "Aventin Blog"

   

Herakles zog einst auf einem engen Pfad seines Weges dahin. Da sah er auf dem Boden etwas liegen,?das wie ein verfaulter Apfel aussah, und er versuchte es mit seinem Fuß wegzustoßen oder zu zerdrücken. Doch wie erstaunt war er, wie das Ding?doppelt so groß wurde. So bearbeitete er es noch stärker mit beiden Füßen ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Die habsüchtige Milchfrau

27.10.2017, 07:21     Bei "Aventin Blog"

   

Eine Leningrader Bürgerin – Witwe und Zahnärztin – hatte beschlossen, sich wieder zu verheiraten. Nun, das ist in der gegenwärtigen Zeit nicht ganz so einfach. Um so mehr, wenn es eine gebildete Dame ist und diese Lust hat, neben sich wieder einen Intellektuellen zu haben. Aber es gibt augenblicklich wenig heiratsfäh ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Diogenes mit der Laterne

26.10.2017, 09:17     Bei "Aventin Blog"

   

Der Philosoph Diogenes in der griechischen Stadt Athen suchte die Menschen durch sein Beispiel in allen Dingen zur größten Einfachheit zurückzuführen. Er behalf sich darum mit der dürftigsten Kleidung, trank aus einer Scherbe, wohnte in einem Fass und erbat sich von Alexander dem Großen keine höhere Gnade, als das ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Diogenes mit der Laterne

26.10.2017, 09:17     Bei "Aventin Blog"

   

Der Philosoph Diogenes in der griechischen Stadt Athen suchte die Menschen durch sein Beispiel in allen Dingen zur größten Einfachheit zurückzuführen. Er behalf sich darum mit der dürftigsten Kleidung, trank aus einer Scherbe, wohnte in einem Fass und erbat sich von Alexander dem Großen keine höhere Gnade, als das ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Belohnung des Lebens

25.10.2017, 08:16     Bei "Aventin Blog"

   

Es gilt zu erkennen,dass die einzige Belohnung des Lebensdarin beschlossen liegt,es tapfer gelebt und tapferdie Aufgaben erfüllt zu haben,die es einem jeden stellt. Weiterlesen →


7 Monaten  Der kleine Prinz | 15 – 27

24.10.2017, 08:48     Bei "Aventin Blog"

   

Der sechste Planet war zehnmal so groß. Er war von einem alten?Herrn bewohnt, der ungeheure Bücher schrieb.?Da schau! Ein Forscher!? rief er, als er den kleinen Prinzen sah.?Der kleine Prinz setzte sich an den Tisch und verschnaufte ein?wenig. Er war schon so viel gereist!?Woher kommst Du?? fragte ihn der alte Herr. Weiterlesen →


7 Monaten  Der kleine Prinz | 14 – 27

23.10.2017, 08:57     Bei "Aventin Blog"

   

Der fünfte Planet war sehr sonderbar. Er war der kleinste von allen.?Es war da gerade Platz genug für eine Straßenlaterne und einen?Laternenanzünder. Der kleine Prinz konnte sich nicht erklären, wozu?man irgendwo im Himmel, auf einem Planeten ohne Haus und ohne?Bewohner, eine Straßenlaterne und einen Laternenanzün ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Die Prophezeiung

20.10.2017, 08:08     Bei "Aventin Blog"

   

Bescheidenheit ist wohl die Tugend, die am schwersten zu erlernen und aufrechtzuerhalten ist. Unsere Gesellschaft belohnt Arroganz und eine gewisse Überheblichkeit. Unsere Helden sind eher laute und dreiste Sportler, millionenschwere Unternehmer, Filmstars und dergleichen – Menschen, die nicht wissen oder nicht wissen wollen, was Beschei ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Der synthetische Mensch

19.10.2017, 06:01     Bei "Aventin Blog"

   

Professor Bumke hat neulich Menschen erfunden, die kosten zwar, laut Katalog, ziemlich viel Geld, doch ihre Herstellung dauert nur sieben Stunden, und außerdem kommen sie fix und fertig zur Welt!Man darf dergleichen Vorteil nicht unterschätzen. Professor Bumke hat mir das alles erklärt. Und ich merkte schon nach den ersten Worten und ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort