TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 4,907,471 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung.

3 Tagen  Lebenserhaltungstrieb

22.04.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Nahezu kein Mensch agiert freiwillig in einer Art und Weise sich selbst zu gefährden. Der Selbsterhaltungstrieb schützt uns vor der Selbstzerstörung. Meistens macht er das, nur manchmal gibt es Störungen, die einen Menschen stark in Mitleidenschaft ziehen können. Ich vermeide all das, was mir Schaden zufügt und ich suc ...
[ weiterlesen ]


1 Woche  Ausbrechen

15.04.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Ist ein Fotoshooting manchmal wie ein Urlaub von der alltäglichen Trance, in der wir so vorbildlich vorschriftsmäßig funktionieren? Schaffen wir während einer Foto – Session eine Loslösung aus unserem betäubten Dasein, der funktionalen Existenz, hinein in unsere innere Unbeschwertheit? Existiert diese Unbefangenh ...
[ weiterlesen ]


2 Wochen  Wie unterscheiden sich Deine Träume

11.04.2018, 08:16     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

… von Deinen Tagträumen? Träumst Du nachts von gleichen Dingen wie tagsüber und umgekehrt? Is there a difference between your dreams and daydreams? Are you dreaming the simmilar dreams in the night like during the day and vice versa? Advertisements


2 Wochen  Philosophie der Fotografie, Teil 2: Aufmerksamkeit

08.04.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Was bleibt nach vielen Fotoshootings? Was kommt nach vielen Fotoshootings? Ich bin kein Berufsfotograf. Ich stehe bei weitem nicht so oft hinter der Kamera, wie ein Berufsfotograf, habe daher nicht die Erfahrung von vielleicht 2000 Shootings und mehr je nach Berufsjahren, da sind es eher weniger als der sechste Teil. Ich komme auch nicht in [… ...
[ weiterlesen ]


3 Wochen  Vor der Kamera

01.04.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Ein Blick zur Kamera, zum Fotografen, ich bringe mich in Pose, möglichst vorteilhaft, möglichst positiv, so, wie es sein soll, wie ich es rüber bringen will, das Thema der Bildaussage, vor allem aber mich! Ich generiere das Gefühl in mir, damit mein Gesichtsausdruck, meine Mimik die Aussage unterstützt. Meine Blicke treffen ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Wandlung?

25.03.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Besteht eines Bildes Aussage aus verschiedenen Ebenen, so besitzt jede einzelne dieser Ebenen eine eigene und alle gemeinsam eine sich bedingende Gewichtung. Ebene 1: Das Bild Ebene 2: Das Motiv Ebene 3: Der Urheber Ebene 4: Der Betrachter Ebene 5: Die Darstellungsform Ebene 6: Der Präsentationsraum Spannend ist das Resultat unter Berücks ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Verlorene Seelen?

18.03.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Wir treffen uns. Begegnung, Begrüßung, Abstimmung über die nächsten Stunden folgen. Wir verabredeten uns zu einem Shooting. Vorerst suchen wir ein Café auf, nehmen dort einen Cappuccino ein und sprechen über alltägliche Dinge. Allmählich kommen wir zum Thema. Wohin gehen wir zunächst? Womit beginnen wir? Wel ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Lebenserhaltungstrieb

15.03.2018, 16:22     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Bild Nahezu kein Mensch agiert freiwillig in einer Art und Weise sich dabei selbst zu gefährden. Der Selbsterhaltungstrieb schützt uns vor der Selbstzerstörung. Meistens macht er das, nur manchmal gibt es Störungen, die einen Menschen stark in Mitleidenschaft ziehen können. Ich vermeide all das, was mir Schaden zufügt ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Bitte kein Foto

11.03.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Woher kommt die Einstellung zum eigenen Bildnis, die da lautet: „Ich bin nicht fotogen!“, oder: „Ich sehe auf Bildern nicht gut aus!“. Warum sagen manche Menschen: „Ich finde mich nicht ansehnlich auf einem Foto!“, oder „Ich möchte nicht fotografiert werden, weil ich nie gut gucke?“ Liegt es an d ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Eine Frage zwischendurch: Wie machst Du es?

09.03.2018, 07:30     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Bei einigen Bloggern unserer Gemeinschaft stehen nur noch Auszüge ihres Textes und danach folgt: Besuche … xyz … für mehr! Wie macht Ihr es dort? Wenn ich im Reader auf diesen Link klicke kommt zwar der gesamte Artikel, aber um zu kommentieren oder ein Like dazulassen müsste ich mich jedes Mal neu einloggen. Das ist [R ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Eine Frage zwischendurch: Wie machst Du es?

09.03.2018, 07:30     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Bei einigen Bloggern unserer Gemeinschaft stehen nur noch Auszüge ihres Textes und danach folgt: Besuche … xyz … für mehr! Wie macht Ihr es dort? Wenn ich im Reader auf diesen Link klicke kommt zwar der gesamte Artikel, aber um zu kommentieren oder ein Like dazulassen müsste ich mich jedes Mal neu einloggen. Das ist [R ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Psychologie der Fotografie: Fremder Eindringling

04.03.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Besteht bei einer Bildkomposition auf einem Foto, bei der der Blick einer portraitierten Person nicht in die Kamera gerichtet ist, eher die Möglichkeit einer Beobachtung denn einer Kontaktaufnahme durch einen direkten Blick? Kann der Betrachter einer Szene, bei der kein Blickkontakt durch die abgebildete Person stattfindet, als ein außens ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Psychologie der Fotografie: Fremder Eindringling

04.03.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Besteht bei einer Bildkomposition auf einem Foto, bei der der Blick einer portraitierten Person nicht in die Kamera gerichtet ist, eher die Möglichkeit einer Beobachtung denn einer Kontaktaufnahme durch einen direkten Blick? Kann der Betrachter einer Szene, bei der kein Blickkontakt durch die abgebildete Person stattfindet, als ein außens ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Ein Blick ist ein Blick

25.02.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Was bedeutet der Blick in die Kamera? Auf einem Bild ist ein Model zu sehen. Dieser Mensch ist, wie er ist, er schaut in die Linse, denkt sich etwas, oder nicht und wird abgelichtet. Es gibt Menschen, deren Blick sich trotz unzähliger Situationen und noch mehr Fotos im Wesentlichen nicht verändert. Ein sehr intensives Phänomen [̷ ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Ein Blick ist ein Blick

25.02.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Was bedeutet der Blick in die Kamera? Auf einem Bild ist ein Model zu sehen. Dieser Mensch ist, wie er ist, er schaut in die Linse, denkt sich etwas, oder nicht und wird abgelichtet. Es gibt Menschen, deren Blick sich trotz unzähliger Situationen und noch mehr Fotos im Wesentlichen nicht verändert. Ein sehr intensives Phänomen [̷ ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Erwartungsvoll

18.02.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Streetphotography, insbesondere Streetportraits zeigen oft eine „Reinform“ der Gesichtszüge des Menschen. Menschen fühlen sich relativ unbeobachtet in der anonymen Öffentlichkeit, hängen häufig ihren Gedanken und Gefühlen nach, sind mit Sehen oder Beobachten beschäftigt oder in einer Konversation verwi ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Erwartungsvoll

18.02.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Streetphotography, insbesondere Streetportraits zeigen oft eine „Reinform“ der Gesichtszüge des Menschen. Menschen fühlen sich relativ unbeobachtet in der anonymen Öffentlichkeit, hängen häufig ihren Gedanken und Gefühlen nach, sind mit Sehen oder Beobachten beschäftigt oder in einer Konversation verwi ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Von der Handlung im Foto, Teil 3

11.02.2018, 09:00     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Ein fotografisches Portrait wird aufgenommen. Thema, Location, Outfit und Style, Makeup sowie Lichtset stehen. Mensch hinter der Kamera und Mensch vor der Kamera begegnen sich. Sie sehen sich an. Was nun? Eine Bildidee wurde in Szene gesetzt, jetzt kommt es auf deren Umsetzung an. In den vorherigen Beiträgen unterschied ich das Portrait mit ei ...
[ weiterlesen ]


44 Monaten  Michelangelo, oder Ziele der Schönheit (160)

24.11.2014, 08:07     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Der Hintern Gottes (Gemälde von Michelangelo Buonarroti in der Sixtinischen Kapelle) Welchen anderen Sinn und Zweck hat ein schöner Schein als zu scheinen? Welchen Sinn und Zweck hat ein schöner Schein als eine Wirkung zu erzielen? Auf wen aber soll sie wirken und warum wirkt er in seiner Weise? Schönheit beim Menschen, ein sch& ...
[ weiterlesen ]


44 Monaten  Der Pfau oder die Begegnung mit Circe (159)

22.11.2014, 09:05     Bei "Der wohlgeformte Hintern | Der Hintern! Eine kontroverse Diskussion. Eine nicht ganz wissenschaftliche Betrachtung."

   

Je nachdem, wie wir einen Gegenüber empfinden, benehmen wir uns, geben wir uns, verhalten wie uns, ob wir wollen oder nicht! In einem Experiment ließen Forscher die Probanden telefonieren. Die Angerufenen waren jeweils anderen Geschlechts. Einem Teil der Anrufer wurde ein Foto des Angerufenen beigelegt, auf dem jeweils ein eher attraktive ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort