TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 5,043,661 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Walter Bs Textereien

1 Woche  Zeitenschmelze

08.10.2018, 15:03     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Sonntagmorgenstimmung. Die Glocken läuten ins Schreibzimmer. Noch ist der Himmel bedeckt. Er wird aber lichter. Wieder Sonntag! Schon wieder! Früher – viel früher – waren es die Sekunden, die bei jedem Ticken der Uhr vergingen. Dann die Minuten, die Stunden, die Tage. Und heute sind es die Wochen, die verfliegen so wie di ...
[ weiterlesen ]


2 Wochen  Schreckensherrschaft in Nicaragua

01.10.2018, 14:52     Bei "Walter Bs Textereien"

   

In seinem Bericht gibt der Agronom und langjährige Kenner Nicaraguas Laurent Levard einen Überblick über die brutalen Repression der Ortega–Regierung der letzten Monaten und deren Hintergründe. Übersetzung aus dem Französischen: Walter B.Protestmarsch vom 23. September 2018300 bis 430 Tote. Mehr als 2’000 V ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Steht der Schweiz eine agrarpolitische Wende bevor?

09.09.2018, 10:40     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Wohl kaum! – Doch am 23. September 2018 wird gleich über zwei Initiativen abgestimmt, die eine kleinräumige Landwirtschaft – im Gegensatz zur industriellen Landwirtschaft – befördern möchten. Das macht viel Sinn, auch wenn die Forderungen der Initiativen dem Zeitgeist zuwiderlaufen. – Eine Tour d’Ho ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Lob des Menschen

27.08.2018, 15:06     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Der Mensch steht zurzeit nicht hoch im Kurs. Er ist im Begriff, seinen Planeten und damit sich selber zu zerstören. Auch sonst stellt er sich nicht gerade geschickt an – ausser vielleicht, wenn es darum geht, Geld zu verdienen oder Macht zu ergattern. Man könnte ob ihm verzweifeln. Wenn ich es nicht tue, so weil ich die Menschen so ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Lesung im Museum für Musikautomaten Seewen

13.08.2018, 12:58     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Indien aus einer ungewöhnlichen PerspektiveIm Winter 2015 bereiste der Autor mit dem Rollstuhl während dreier Monate Indien. Tagebuchaufzeichnungen, Notizen und Blogeinträge zu dieser Reise bilden das Rohmaterial für das vorliegende Buch. Daraus wurde ein geschickt komponiertes und sprachlich sorgfältiges Mosaik aus Journal ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  –Alle Staaten möchten die Menschen fernhalten, ob ...

08.07.2018, 15:44     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Je aufgeregter in Europa das Thema –Migration und Flüchtlinge? diskutiert wird, umso mehr scheinen die Verpflichtungen gegenüber internationalem Recht in den Hintergrund zu treten, etwa gegenüber der Genfer Flüchtlingskonvention. Daria Davitti, Rechtsprofessorin der Universität Nottingham in Grossbritannien und langj& ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Kurzlesung in der Markthalle zu Basel

13.06.2018, 12:05     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Nach längerem Schweigen melde ich mich zurück mit einem Veranstaltungshinweis in eigener Sache. – Es gibt mich also noch …Unter dem Titel –Notwendige Geschichten? werden die junge Autorin und Studierende am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel Aleksandra Sekanic und ich eine kurze Lesung eigener Texte –perform ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Habe das Schreiben aus dem Blick verloren

05.05.2018, 09:00     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Habe einmal mehr das Schreiben ganz aus dem Blick verloren – und es im Alltag nicht einmal vermisst. Doch wenn es still wird um mich, schiebt sich die Sehnsucht nach?Poesie und redlichem Ausdruck, nach verschriftlichter Tiefenbohrung und Spurensuche in den Vordergrund. Dann durchforste ich mein Inneres nach angemessenen Worten und lote die ti ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Sehnsucht

14.03.2018, 19:01     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Sehnsucht nach dem Wort, das wie ein Stern am Himmel steht. Ein Wegweiser in der Dunkelheit. Ein Licht in der Wirrnis.Sehnsucht nach der Weite des Himmels, damit man wieder atmen kann in der atemlosen Zeit. Damit die Enge von mir abfällt wie das Herbstlaub.Sehnsucht nach deiner Nähe. Wie lange schon bist du fort, Geliebte! Nicht Stern noc ...
[ weiterlesen ]


8 Monaten  Aus dem Sudelheft

04.03.2018, 15:41     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Seit letztem Jahr betreibe ich ein Sudelheft, in das ich schreibe, ohne dass es auf irgend etwas ankommt. Kein Ziel, keine Ambitionen, kein Zweck. Das muss man sich erst mal zugestehen … Etwas böse gesagt, besudle ich die Seiten des Heftes mit meinen Gedanken, indem ich ihnen freien Lauf lasse. Gerade so frei, dass ich noch mitschreiben ...
[ weiterlesen ]


8 Monaten  Tamás

01.03.2018, 09:05     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Vor gut einem Jahr habe ich Tamás ein letztes Mal gesehen. Er ist ein Strassenmusiker aus Ungarn, den ich über Jahre immer wieder in Basels Gassen angetroffen habe. Mit seinen melodiösen und melancholischen Liedern hat er mich jeweils zum Innehalten und Hinhören gebracht. Bald kam es auch zu Gesprächen: er in gebrochenem De ...
[ weiterlesen ]


8 Monaten  Die kurze Blüte der Sozialdemokratie

23.02.2018, 10:30     Bei "Walter Bs Textereien"

   

In seinem Artikel zur neueren Geschichte der SPD, deren Entwicklung seit den 1960er–Jahren er mit spitzer Feder analysiert, entwirft der Soziologe und Journalist Mathias Greffrath zugleich das Zukunftsbild einer Partei des demokratischen Sozialismus, welche die Gesellschaft aus der zerstörerischen Spirale von Wachstumswahn und sozialer E ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Anmerkungen zu einer Politik jenseits des Staates

12.05.2014, 18:56     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Seine Thesen zu einer modernen emanzipatorischen Politik schöpft Amador Fernández–Savater – Journalist, Schriftsteller und Aktivist der spanischen Protestbewegung – ganz aus seinen Erfahrungen auf den besetzten Plätzen. Dies gibt den Thesen einen überaus praktischen Wert, auch wenn sie zuweilen ganz schön ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Abenteuer Behinderung

09.05.2014, 12:05     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Als Mensch mit Behinderung bist du auserwählt – zu deinem Guten wie zum Schlechten. Du bist auserkoren, etwas Anderes, Besonderes zu sein. Als Rollstuhlfahrer ist das augenfällig. Aber es gilt für alle Behinderungsarten. Das Schicksal hat dich zu einem Leben im Sonderstatus verdonnert – ein Leben lang. Es gibt kein Entrin ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Interview mit Antonio Orejudo über den Tod von García ...

22.04.2014, 18:28     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Ein Interview der etwas anderen Art: Statt in den Chor der allgemeinen Bestürzung über den Tod von Gabriel García Márquez einzustimmen, nimmt Antonio Orejudo, der spanische Schriftsteller und Literaturkritiker, – bei aller Achtung gegenüber dem kolumbianischen Schriftsteller – den gesellschaftlichen Umgang mit Liter ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Entzauberung

17.04.2014, 08:00     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Die Poesie ist gegangen, hat sich aus dem Staub gemacht. Seitdem findet der Tag in Grautönen statt. Nicht einmal die Spatzen pfeifen mehr das Blaue vom Himmel. Die Wolken ziehen Kreise, und die Bäume haben ihr Wachstum eingestellt, warten auf bessere Zeiten.??Bild: Alex. Louis Engival (CC–Lizenz via flickr)Einsortiert unter:Literari ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Mein Rückgrat

28.03.2014, 13:06     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Standessignum der Orthopäden. Titelbild, Nicolas Andry de Bois–Regard, Orthopédie, 1741 (Bild: Public Domain, via Wikimedia Commons)Ich habe ein starkes Rückgrat, bilde mir darob aber nichts ein. Denn ich habe es mir nicht im eigentlichen Sinn erobert, erkämpft oder abverdient. Sondern es wurde mir in gewisser Art geschenkt, j ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Europa – ein Bekenntnis

18.03.2014, 08:00     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Humoristische Karte von Europa, entworfen und gezeichnet von Arnold Neumann, Berlin (1870).Foto: 50 Watts (CC–Lizenz)***Seit dem 9. Februar, dem Abstimmungstermin über die Zuwanderungsinitiative, treibt mich die Europafrage um. Warum bloss empfinde ich mich spätestens seit jener knappmehrheitlichen Schweizer Absage an Europa vermehr ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Das Luftige und das Harte

15.03.2014, 19:14     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Das Luftige und das Harte, beides soll in meinen Worten sein:Verse wie Seifenblasen, die im Sonnenlicht zu schillernden Perlen zerplatzen,hübsch und nichtig;und weise Merksätze, in den härtesten Stein gemeisselt,für die Ewigkeit bestimmt und tonnenschwer. Bild: Soft landing von viking_79 via flickr (CC–Lizenz)Einsorti ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  –Die integrieren auf Teufel komm raus?

11.03.2014, 08:00     Bei "Walter Bs Textereien"

   

Ich habe ein Herz und viel Verständnis für unsere Lehrerinnen und Lehrer. Ihrem breiten Wissen und der eher intellektuellen, kulturaffinen Lebensart gehört mein Herz. Mein Verständnis gehört ihnen, weil ich weiss, wie schwer der Lehrerberuf inzwischen ist, wird er doch an höchst exponierter Stelle ausgeübt. Alle w ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort