TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 5,065,550 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit

4 Monaten  Merkel–Dämmerung: Wird die EU zur Diktatur?

22.07.2018, 15:19     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Schicksalstage für die Kanzlerin und das Land: Von der mächtigsten Frau der Welt zur Getriebenen, die um ihr politisches Erbe und Überleben kämpft und ein Land welches vom Exportweltmeister zur Bananenrepublik abgestiegen ist.   Von Marc Friedrich, Matthias Weik und Christof Völlinger Die offensichtliche  Endphase ...
[ weiterlesen ]


6 Monaten  US–Dollar: Die gefährlichste Währung der Welt

11.05.2018, 17:30     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Die Geschichte lehrt: Wer die Weltreservewährung stellt oder bestimmt, dem gehört die Macht. Sie lehrt aber auch, dass keine Macht (römisches Reich, China, Indien, Portugal, Spanien, Niederlande, England) sich ewig hält. Von Rolf Ehlhardt Seit dem 2. Weltkrieg sind u.a. die USA Weltmacht. Seit der Implosion der Sowjetunion mit A ...
[ weiterlesen ]


11 Monaten  Der (Alb–)Traum der Gleichheit

27.12.2017, 15:04     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Die Idee, dass Gleichheit Gerechtigkeit bedeutet, ist nicht nur der Urstoff aus dem alle sozialistischen Gesellschaftstra?ume sind, sondern hat den Westen nur 28 Jahre nach dem Fall der Mauer fest im Griff. von Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Scha?fer Wo man auch hinsieht, u?berall wird das Loblied der Gleichheit gesungen. Leider in den ...
[ weiterlesen ]


14 Monaten  Zins und Zinseszins: Der programmierte System–Tod

29.09.2017, 18:46     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

"Exponentielles Wachstum endet gewöhnlich mit dem Tod des ?Gastes– beziehungsweise des Organismus, von dem er abhängt. Deshalb ist das Unverständnis dieses Wachstums die folgenschwerste Fehlvorstellung hinsichtlich der Funktion des Geldes, denn mit Zins und Zinseszins verdoppeln sich Geldvermögen in regelmäßi ...
[ weiterlesen ]


16 Monaten  Die Rechnung, bitte!

21.08.2017, 18:15     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Die große Mehrheit der Euro–Staaten hat sich mit Hilfe ihres deutschen Bankiers bis zur Halskrause dem Ausland gegenüber verschuldet. Und die Bankiersländer – neben Deutschland die Niederlande und Österreich – gleichen Wirten, die zuviel Freibier ausgeschenkt haben und nun selber vor der Pleite stehen. Die Nach ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Geldsystem: Trügerische Ruhe vor dem finalen Exitus

21.05.2014, 23:39     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Das Schlaraffenland existiert nicht mehr lange. Das Finanzsystem liegt am Boden, viele westliche Staaten sind bankrott und die Regierungen nehmen immer mehr Schulden auf – Schulden, die niemals bezahlt werden können. von Egon von Greyerz Erhöhung des US–Schuldenlimits, Bondkauf durch Fed und BoE, QE 1,2,3,4…, ESM, japani ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Droht ein Goldverbot?

09.05.2014, 23:22     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

In der Endphase eines Geldsystems reagieren die Herrscher aggressiv. Überwachungsstaat, scharfe Restriktionen, Einschränkung der Meinungsfreiheit, rigide Kapitalverkehrskontrollen. Und last but not least: der Besitz von Gold könnte verboten werden. Ein Goldverbot gab es in den USA von 1933 bis 1970 – Goldbesitzern drohten drako ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Prof. Schachtschneider: Der Kampf um die Krim

26.04.2014, 18:21     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Das Selbstbestimmungsrecht der Bürger der Krim kann durch völkerrechtliche Verträge oder die Verfassung der Ukraine nicht aufgehoben werden. Die Krim hatte und hat als autonome Republik jedes Recht, einen eigenen Weg zu gehen und sich von der Ukraine zu separieren. Die Hilfestellung Rußlands beim Sezessionsprozeß der Krim w ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Kann an einen Kollaps in der Stadt überleben?

17.04.2014, 07:09     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Wie konkret kann man in einer Stadt eine Krise oder sogar einen Kollaps möglichst sicher überstehen? Gibt es dafür eine universale Lösung, oder wenigstens universale Regel, denen man folgen könnte? Von Jaromir Ctrnacty Im letzten Beitrag vom 17. Februar “Was tun bei Kollaps” habe ich versucht die Frage zu beantw ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Kollektivismus und Altruismus

15.04.2014, 21:16     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Die großen Schöpfer – die Denker, die Künstler, die Wissenschaftler, die Erfinder – standen allein gegen die Menschen ihrer Zeit. Jeder große neue Gedanke wurde bekämpft. Jede große neue Erfindung wurde angeprangert. Der erste Motor wurde als lachhaft angesehen. Das Flugzeug wurde als unmöglich angeseh ...
[ weiterlesen ]


59 Monaten  Diktatur mit "freien" Wahlen

14.04.2014, 15:18     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Rückständige Diktaturen manipulieren Wahlen, moderne Diktaturen manipulieren die Wähler. Den meisten Menschen ist noch gar nicht aufgefallen, daß nach jeder Wahl weitgehend die gleichen Politiker in den Parlamenten sitzen. Die sogenannten Parteien sind tatsächlich nur Subparteien. Wie in der früheren DDR bekommt "d ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Wirtschaft am Abgrund

10.04.2014, 14:35     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Das Amerika, wie wir es kannten, existiert nicht mehr. Die Vereinigten Staaten von Amerika haben auf absehbare Zeit ihre wirtschaftliche und politische Zukunft verspielt. Jetzt folgen die Europäer den Amerikanern auf dem gleichen Weg, beenden die Souveränität ihrer Nationalstaaten und liefern sich einer allmächtigen Zentralregie ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  City of London: Der mächtigste Staat der Welt

05.04.2014, 18:59     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Kaum jemand weiß, dass die City of London – der größte Finanzhandelsplatz der Welt – exterritoriales Gebiet ist und nicht zu Großbritannien gehört. Britische Gesetze greifen in der City nicht, die City of London Corporation hat eine eigene Staatlichkeit, eigene Gesetze und überwacht sich selbst. Ihre Manage ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Der Kapitalismus ist ein Kettenbriefsystem

26.03.2014, 12:20     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

In der privaten Wirtschaft gilt der Grundsatz des Debitismus: Die Vorfinanzierung eines zeitlich früheren Schuldners muss immer durch zusätzliche Nettoneuverschuldung eines zeitlich späteren Schuldners hereingeholt werden. Dies wiederspricht dem Say’schen Theorem und sämtlichen “Gleichgewichtsmodellen” des Main ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Billionen für die Banker – Schulden für das Volk

23.03.2014, 07:20     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Multiplizieren Sie die Beispiele mit hunderten von Millionen Menschen für die vergangenen 50 Jahre und Sie können sehen, warum sich Amerika in diesem Zeitraum von einer blühenden, schuldenfreien Nation zu einer schuldengeplagten Nation entwickelt hat, in der praktisch jedes Haus, jede Farm und jedes Unternehmen an die Banker verpf ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Geldsystem: es steht alles auf dem Spiel

19.03.2014, 17:53     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Es gibt nicht so etwas wie ein dauerhaftes Geldsystem. Wenn man das erst einmal wirklich verstanden hat, erscheint das Absurde dieser hoffnungslosen Situation fast unglaublich, aber so ist es. Wir sind völlig abhängig von den Geschäftsbanken. Jeder Dollar der umläuft, sei es als Bargeld oder Buchgeld, muss von jemandem geborgt s ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Staatsbankrott durch Tsatsiki–Effekt

16.03.2014, 13:39     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Obwohl Staaten immer mehr Schulden machen, haben sie immer weniger Geld zur Verfügung, das er ausgeben könnte. Das liegt am?TsatsikiEffekt. –?In Japan haben selbst Mega "Ankurbelungsprogramme” nicht verhindern können, dass sich der Niedergang beschleunigt. "Der TsatsikiEffekt” (entnommen aus dem Buch "Di ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Der Mensch als Zelle

14.03.2014, 18:10     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Was ist das Individuum anderes als eine Zelle, umgeben von Millionen oder Milliarden anderer Zellen in unserer komplexen Gesellschaft? –?Wie das Zellleben unseres Körpers ist eine funktionierende Gesellschaft für unseren Verstand ein Mysterium. Von Jörg von der Heide Millionen von Zellen bilden Organe. Organe bilden unseren K&# ...
[ weiterlesen ]


61 Monaten  Überschuldung: zünden die USA die Atombombe?

12.03.2014, 06:19     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Die zusammenbrechende Wirtschaft der Vereinigten Staaten von Amerika und das Ende der Welt. Roberts: Die einzige Aussicht, die Washington hat, um in einem derartigen Unterfangen übrig zu bleiben, ist es, als erster Atomwaffen einzusetzen, seine dämonisierten Gegner in einem Überraschungsangriff niederzubomben. In anderen Worten, durc ...
[ weiterlesen ]


61 Monaten  Die Steuer–Diktatur

09.03.2014, 11:26     Bei "Der klare Blick | Wissen bringt Klarheit"

   

Durch die Steuererhebung verfügen die Politiker über einen großen Teil unseres Einkommens. Je höher die Steuerlast, desto geringer die Selbstbestimmung des Bürgers. –?”Die[internationale Steuerharmonisierung ist im Grunde nichts anderes als der Versuch, ein Steuerkartell zu errichten, um das Steuermonopol der ei ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort