TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 5,234,179 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Gitta Becker

1 Woche  Stürmische Zeiten in unserem Land – brauchen wir die?

04.11.2019, 09:34     Bei "Gitta Becker"

   

Ich empfinde es im Augenblick sehr unruhig in meinem Land. Die politischen Zeiten stehen auf Sturm, stehen auf Wechsel, aber wer soll all dem nachfolgen? AKK? Merz? Ich weiß nicht so genau. AKK ist in ihren Ansichten deutlich antiquarisch und kommt mir vor wie ein Überbleibsel aus dem vorletzten Jahrhundert. Merz leidet immer noch unter e ...
[ weiterlesen ]


1 Woche  Rote Zwiebeln

02.11.2019, 16:38     Bei "Gitta Becker"

   

Manchmal, wenn man einkaufen geht, da kann man etwaserzählen. So ich auch, nichts, was tragisch ist, aber etwas wofür man sichfremdschämen könnte und schlimmer noch von Frauen verursacht, die prinzipiellenVorbildcharakter haben sollten und die älter als ich selbst gewesen sind.Wir schreiben Samstag 02.11.2019 und da noch Zw ...
[ weiterlesen ]


3 Wochen  Altersgerechtes Anziehen

21.10.2019, 17:33     Bei "Gitta Becker"

   

Da wäre dannnoch der Job der Modeberaterin. Vor unendlich vielen Jahren habe ich das mal inAnspruch genommen und mit mir meine Töchter. Heute tummeln sich bei Instagrameine unendliche Menge an "Modeberaterinnen", solche, die wirklich Ahnung haben,solche die gerne Ahnung hätten und solche aus dem Tal der Ahnungslosen undjene, ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Emotionen

10.10.2019, 13:45     Bei "Gitta Becker"

   

Für die Vereinszeitung von www.leben–ohne–dich.de schreibe ich ab und zu einen Artikel. Hier treffen sich verwaiste Mütter, Väter und Geschwister und sie machen einen guten Job. Wo sonst kann eine trauernde Familie Menschen finden, die bedingungslos zuhören, weil sie den Schmerz kennen. Niemand möchte mit seiner ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  So bitter die Schuld

29.09.2019, 10:20     Bei "Gitta Becker"

   

Ein Roman, ein Krimi, eine Biografie, ein Liebesroman, der mir gefällt, der muss nicht zwangsläufig anderen Lesern gefallen und umgekehrt. Ich schreibe meine Meinung auf, ein anderer Leser hat eine andere. Ich gebe trotzdem und grundsätzlich allen Werken aus diesem Grund in der Wertung fünf Sterne, um dem Werk nicht die Chance z ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Andrea Nahles und Gleichheit Art. 3 GG

13.08.2019, 10:07     Bei "Gitta Becker"

   

Andrea Nahles ist wieder aufgetaucht. Sie hat eineVerpflichtung eingelöst, die sie noch als Parteivorsitzende der SPD,eingegangen war. Sie hielt einen Vortrag über die Gleichberechtigung nachArtikel 3 GG. Ist sie zurück auf der politischen Bühne? Den Artikeln nach, dieich gelesen habe, wohl eher nicht. Erinnern uns daran, wie es ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  CO2 ja oder nein?

13.07.2019, 13:39     Bei "Gitta Becker"

   

CO2–Steuer. Das derzeit am meisten verwendete Wort. GesternAbend während der Nachrichten, da wurde eine Statistik gezeigt, wie sich derCO2–Ausstoß auf die einzelnen Bereiche verteilt und auch, dass anstatt Rodungder Wälder und Urwälder die Aufforstung enorm dabei helfen kann, dieklimatische Bedrohung, die in Gang gek ...
[ weiterlesen ]


8 Monaten  Mediale Welt

28.03.2019, 14:04     Bei "Gitta Becker"

   

Menschen sind eigenartige Geschöpfe. Diese Welt ist nur nochbekloppt. Verrückt in einer morbiden Art und Weise. In Großbritannien wissendie Politiker längst schon nicht mehr, was das Volk wirklich will, wollen eswahrscheinlich gar nicht wissen, und diskutieren um des Kaisers Bart. Ananderer Stelle glaubt sich ein Präsident ...
[ weiterlesen ]


8 Monaten  März –Monat der Darmkrebsvorsorge

14.03.2019, 10:17     Bei "Gitta Becker"

   

Es ist März. Der Frühling wartet darauf, sich auszubreiten. Durch die ersten warmen Tage treiben die Bäume das erste zarte Grün aus. Das ist die Zeit in der die Kleiderschränke ausgeräumt, alte Klamotten aussortiert werden, die Wohnung auf Hochglanz gebracht werden. Frühjahrsputz eben. Aber da wäre im Mä ...
[ weiterlesen ]


9 Monaten  Missbraucht, vergewaltigt und vergessen

28.02.2019, 10:17     Bei "Gitta Becker"

   

Die katholische Kirche so so. Sie sagte Missbrauch den Kampf durch seine Aufdeckung an, ihn als solches zu behandeln und die Täter zu finden und zukünftig im Ansatz zu bekämpfen. Es wäre gemein, alle jene, die für diese Institution redlich und ehrlich arbeiten über einen Kamm zu scheren, das darf nicht sein, aber denn ...
[ weiterlesen ]


9 Monaten  #wirsindmehr

22.02.2019, 11:18     Bei "Gitta Becker"

   

Es hilft nichts, die 60+ ist schon eine Weile überschritten und mehr und mehr habe ich keine Lust mehr auf den Mist, der uns tagtäglich umgibt. Politiker, bei denen ich mich frage von wem sie gewählt wurden, Wissenschaftler, die sich um Grenzwerte streiten, Müll, der nicht beseitigt werden kann, eine Umwelt, die vor die Hunde ge ...
[ weiterlesen ]


9 Monaten  Hysterisch?

12.02.2019, 10:34     Bei "Gitta Becker"

   

Früher war das ein Aufreger gewesen, wenn ein Mann einedeutlich jüngere Frau geheiratet hat. Ich rede von einem Früher, als man heiratenmusste, um nicht dem Gesetz der Kuppelei zu unterliegen, wenn man zusammengewesen war. Sowohl der ältere Mann, als auch die Eltern einer jungen Frauliefen Gefahr damit in Konflikt zu geraten. Da ...
[ weiterlesen ]


11 Monaten  Jahreswende

02.01.2019, 12:54     Bei "Gitta Becker"

   

2018 ist Geschichte. Aus und vorbei. Zu spät, um sich zu entschuldigen, zu spät, um Versäumtes nachzuholen, zu spät für all das, was man gerne noch getan hätte. Dem Jahr 2019 ein herzliches Willkommen, schön, dass Du angekommen bist. Gibt uns die Zeit, um all das zu tun, was wir in 2018 vergeigt haben. Verabschied ...
[ weiterlesen ]


12 Monaten  Artikel 3, Abs 2

30.11.2018, 08:50     Bei "Gitta Becker"

   

Wieder kann man lesen, dass Frauen für gleiche Arbeit weniger verdienen, als ihre männlichen Kollegen. Dieses Mal sind es die Professorinnen, die im Schnitt 650 Euro p.M. weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen. Mal ehrlich Mädels hängt Euch das nicht zum Hals heraus? Was soll das? Wir sind immer die Blöden und ...
[ weiterlesen ]


14 Monaten  Unser Planet ist krank

10.10.2018, 12:10     Bei "Gitta Becker"

   

Man mag es einfach weder hören noch lesen, noch die kommenden Talk Shows, die sich mit diesem Thema beschäftigen, sehen: Dieselfahrverbote. Leben in der Stadt ist nun mal etwas anders, als das Leben auf dem Land und wer wirklich saubere Luft haben möchte, der ziehe aufs Land. Das ist natürlich kein Argument dafür, dass wir ...
[ weiterlesen ]


14 Monaten  Finale Causa Maaßen?

24.09.2018, 10:42     Bei "Gitta Becker"

   

War es das jetzt? Oder folgt gleich das nächste Tobawohu? In einem Kommentar, den ich heute Morgen gelesen habe, ging es darum, dass Maaßen seinen Dienstherren stets loyal gedient habe, ein anerkennenswerter Experte sei, was Terrorabwehr angeht. Gut. Dann frage ich mich aber, wie kam es dazu, dass er einen Augenblick lang illoyal gewesen ...
[ weiterlesen ]


14 Monaten  Hoffentlich letzte Runde in der Causa Maaßen

23.09.2018, 12:42     Bei "Gitta Becker"

   

Man mag von Frau Nahles halten, was man möchte, aber eins ist aller Ehren wert und weist vielleicht in andere Richtung von Politikverständnis, als wir das während der letzten Jahre hatten: Sie hat, mit viel Arsch in der Hose, zugegeben, dass sie einen Fehler gemacht hat. Natürlich muss man immer die Situation betrachten aus der ...
[ weiterlesen ]


14 Monaten  Causa Maaßen

19.09.2018, 11:13     Bei "Gitta Becker"

   

Es ist nicht meins, mich in rüder Sprache auszudrücken, aber im Moment bleibt mir nur zu sagen es kotzt mich die gesamte politische Bühne an. Angefangen bei der CSU bis hin zur AfD und dazu gleich noch die Neonazis und Pegida und das dann noch gemischt mit diesen bescheuerten Demos im Osten meines Landes, gespickt mit "Merkel mus ...
[ weiterlesen ]


15 Monaten  Blankes Entsetzen

08.09.2018, 14:41     Bei "Gitta Becker"

   

Entsetzen, wirklich blankes Entsetzen darüber, welche Mittel Seehofer da gerade einsetzt, um die Kanzlerin zu stürzen. Da stellt sich ein Innenminister hin und sagt, dass die Mutter allen Übels die Migrationspolitik der Kanzlerin ist. Da stellt sich der oberste Verfassungsschützer hin und behauptet, dass die Hetzjagd in Chemnitz ...
[ weiterlesen ]


15 Monaten  Chemnitz

06.09.2018, 14:16     Bei "Gitta Becker"

   

Möglich, dass ich auf einer falschen Fährte bin, möglich, dass die Lage falsch einschätze, aber ernsthaft frage ich mich, ob man in Chemnitz im Sessel sitzt und darauf wartet, dass die gebratenen Tauben in den Mund fliegen, oder gar jemand kommt, der oder die sagt, wie und wo es lang geht und dass man auf dem Klo besser zwei Bla ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort