TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 5,043,661 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Gitta Becker

6 Tagen  Unser Planet ist krank

10.10.2018, 12:10     Bei "Gitta Becker"

   

Man mag es einfach weder hören noch lesen, noch die kommenden Talk Shows, die sich mit diesem Thema beschäftigen, sehen: Dieselfahrverbote. Leben in der Stadt ist nun mal etwas anders, als das Leben auf dem Land und wer wirklich saubere Luft haben möchte, der ziehe aufs Land. Das ist natürlich kein Argument dafür, dass wir ...
[ weiterlesen ]


3 Wochen  Finale Causa Maaßen?

24.09.2018, 10:42     Bei "Gitta Becker"

   

War es das jetzt? Oder folgt gleich das nächste Tobawohu? In einem Kommentar, den ich heute Morgen gelesen habe, ging es darum, dass Maaßen seinen Dienstherren stets loyal gedient habe, ein anerkennenswerter Experte sei, was Terrorabwehr angeht. Gut. Dann frage ich mich aber, wie kam es dazu, dass er einen Augenblick lang illoyal gewesen ...
[ weiterlesen ]


3 Wochen  Hoffentlich letzte Runde in der Causa Maaßen

23.09.2018, 12:42     Bei "Gitta Becker"

   

Man mag von Frau Nahles halten, was man möchte, aber eins ist aller Ehren wert und weist vielleicht in andere Richtung von Politikverständnis, als wir das während der letzten Jahre hatten: Sie hat, mit viel Arsch in der Hose, zugegeben, dass sie einen Fehler gemacht hat. Natürlich muss man immer die Situation betrachten aus der ...
[ weiterlesen ]


3 Wochen  Causa Maaßen

19.09.2018, 11:13     Bei "Gitta Becker"

   

Es ist nicht meins, mich in rüder Sprache auszudrücken, aber im Moment bleibt mir nur zu sagen es kotzt mich die gesamte politische Bühne an. Angefangen bei der CSU bis hin zur AfD und dazu gleich noch die Neonazis und Pegida und das dann noch gemischt mit diesen bescheuerten Demos im Osten meines Landes, gespickt mit "Merkel mus ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Blankes Entsetzen

08.09.2018, 14:41     Bei "Gitta Becker"

   

Entsetzen, wirklich blankes Entsetzen darüber, welche Mittel Seehofer da gerade einsetzt, um die Kanzlerin zu stürzen. Da stellt sich ein Innenminister hin und sagt, dass die Mutter allen Übels die Migrationspolitik der Kanzlerin ist. Da stellt sich der oberste Verfassungsschützer hin und behauptet, dass die Hetzjagd in Chemnitz ...
[ weiterlesen ]


1 Monat  Chemnitz

06.09.2018, 14:16     Bei "Gitta Becker"

   

Möglich, dass ich auf einer falschen Fährte bin, möglich, dass die Lage falsch einschätze, aber ernsthaft frage ich mich, ob man in Chemnitz im Sessel sitzt und darauf wartet, dass die gebratenen Tauben in den Mund fliegen, oder gar jemand kommt, der oder die sagt, wie und wo es lang geht und dass man auf dem Klo besser zwei Bla ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  Unsere Zeit

17.08.2018, 10:46     Bei "Gitta Becker"

   

Jeden Blogbeitrag könnte ich mit "Im Moment " beginnen. Ich habe das Empfinden, dass wir lange sehr ruhig gelebt haben und nun ein Füllhorn mit Schrott über uns ausgeleert wird. Das ist aber keineswegs fremdgesteuert, sondern hausgemacht. Zu lange haben wir mit verschränkten Händen über dem Bauch auf unserem So ...
[ weiterlesen ]


2 Monaten  28. Juli, jedes Jahr ein grausames Datum

27.07.2018, 21:53     Bei "Gitta Becker"

   

Es war ein Sonntag, ganz früh am Morgen als sie ging, wie es ein Sonntag gewesen war, als sie geboren wurde. Am 28. Juli 2002 starb meine große Schwester. She passed away, diese Ausdrucksweise gefällt mir viel besser, als das in der deutschen Sprache ausgedrückt werden kann. Da klingt das so endgültig. She passed away ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Deutsche Telekom und Co.

07.07.2018, 10:17     Bei "Gitta Becker"

   

Telekommunikation ist nötig, darauf bauen wir, damit leben wir, damit halten wir Kontakt mit Freunden, Verwandten, Wohlgesonnenen und gelegentlich auch mit jenen, die man einfach nicht leiden kann, oder die noch grün hinter den Ohren sind. Mit jenen, die einem enttäuscht haben und jenen, bei denen man sich immer erfreut, wenn man sie ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Sandkastenpolitik – Wer wirft denn da mit Lehm .

04.07.2018, 16:27     Bei "Gitta Becker"

   

Ein beispielloses Gezänke geht seinem Ende zu. Wir, als Bürger und Wähler, erfahren nie alles, nicht die Hintergründe, selten alle Fakten. Das ist in sich schon abartig und ob sich das jemals ändern wird? Keine Ahnung, schön wäre es.Gibt es eine reine Wahrheit? Mein Gefühl sagt mir, dass das kaum möglich ...
[ weiterlesen ]


3 Monaten  Jogi Löw geh so nicht ab!

29.06.2018, 14:05     Bei "Gitta Becker"

   

Die deutsche Nationalmannschaft ist in der Vorrunde ausgeschieden. Auweia! Das war korrekt, schlecht genug haben sie ja gespielt. Okay, ob der Trainer sie nicht gut auf die Gegner eingestellt hat? Vielleicht, aber die Jungs hatten – für meine Begriffe – weder Arsch noch Eier in der Hose und lahme Enten waren es obendrein. Wenige Au ...
[ weiterlesen ]


4 Monaten  Wer keine Wünsche mehr hat, der

13.06.2018, 10:48     Bei "Gitta Becker"

   

… lebt nicht mehr. So ähnlich drückte es meine Schwägerin aus, als mein Bruder, todkrank, unbedingt umziehen wollte. Niemand hat seinen Wunsch verstanden, jeder hat daran herumkritisiert. Eine Nacht blieb ihm in seiner neuen Wohnung, dann konnte er das Krankenhaus nicht mehr verlassen. Seine Krankheit hatte ihn besiegt. Heute w ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Loris Karius

29.05.2018, 11:58     Bei "Gitta Becker"

   

Ich wollte nicht über Loris Karius schreiben, das tun andere schon genug. Aber trotzdem, schreit das Thema danach in meinem Blog zu landen. Ja, es ist mies, was ihm passiert ist, aber ist das ein Grund?Ist eine Fußballelf nicht wie eine Familie? Heißt das nicht, dass es elf Freunde auf dem Platz (plus Ersatzmannschaft) sind? Karius h ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Isoglucose

26.05.2018, 10:28     Bei "Gitta Becker"

   

Ich habe gestern die Apotheken Umschau in der Apotheke bekommen. Zuerst wollte ich dankend darauf verzichten, während meine Hand gleichzeitig nach vorne schoss, um das Heft entgegenzunehmen. Ich wollte sie deshalb nicht, weil da ein silver–uralt Ager–Paar auf einem Motorroller sitzend durch die Gegend fuhr. Gehöre ich hier sch ...
[ weiterlesen ]


5 Monaten  Donnerstag, Vize des Freitag

03.05.2018, 10:25     Bei "Gitta Becker"

   

Das scheint dann mal knapp danebengegangen zu sein, diesen unseren Staat beherrschen zu wollen. Guten Morgen, heute ist einmal mehr Donnerstag der kleine Bruder des Freitag, oder, danke liebe Pia, der Vize–Freitag. Eine halbe Woche war das ja nur, einige haben daraus eine Urlaubswoche gemacht. Halb Deutschland nahm Auszeit.Halb Deutschland? N ...
[ weiterlesen ]


6 Monaten  Donnerstag, der kleine Bruder des Freitags

26.04.2018, 10:26     Bei "Gitta Becker"

   

Da ist dann noch die Sache mit der Werbung, dem Verkauf von Daten, die Überwachung in Supermärkten. Dann hätte ich noch den neuen Antisemitismus in Deutschland und den Franzosen Macron in den USA, samt Bruderkuss mit D.T. und die Abschaffung des Musikpreises "Echo", das ratterte in dieser und der letzten Woche ordentlich. Auc ...
[ weiterlesen ]


6 Monaten  Ausnahmezustand

20.04.2018, 12:19     Bei "Gitta Becker"

   

Eine Fliegerbombe, ein Blindgänger, der auf einer Baustelle gefunden wurde, legt gerade den Verkehr in Berlin lahm, Bundeswehr–Krankenhaus, Ministerien, Universität, Wohnungen werden gerade, während ich schreibe, evakuiert. Das kommt gerade einem Kollaps gleich. "Drumherum fahren" ist die Devise, was zeitaufwändig ...
[ weiterlesen ]


7 Monaten  Donnerstag, der kleine Bruder des Freitags

15.03.2018, 10:01     Bei "Gitta Becker"

   

Tja, dann hätten wir wieder eine Regierung. Haben wir eine vermisst? Fühlbar nicht, dennoch wissen wir alle, dass der Staat eine haben muss, keine kommissarische, sondern eine funktionierende. Ich will jetzt nicht werten, will nicht das Verhalten der einzelnen Parteien auf dem Weg hierher beleuchten. Warten wir was passiert, warten wir, o ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Social Media – Real Life

22.05.2014, 11:04     Bei "Gitta Becker"

   

Gestern war einer dieser Tage im Leben, die man niemals mehr missen möchte, vor allem dann, wenn Social Media real geworden ist. Wir kennen uns schon Jahre und nein, wir machen nicht öffentlich, dass wir uns getroffen haben, wollen das – zumindest vorläufig – für uns behalten. Das ist gut, das gefällt mir, nicht ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Meckern auf hohem Niveau

20.05.2014, 09:09     Bei "Gitta Becker"

   

Manchmal fragt man sich schon ob alles noch gut ist. Da wird ein Flughafen nicht fertig, bei der Oper krankte das wohl auch und keine Ahnung wo noch. Um den BER zum Laufen zu bringen wird ein Mann geholt, der so einiges auch schon verbockt hat, der die Berliner S–Bahn zu Schrott gespart hat, der, meiner Meinung nach auch bei Air Berlin fehlge ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort