TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 4,495,275 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream

26 Monaten  Edelheiß: E–Book–Quickies zum Schnupperpreis!

11.08.2015, 18:52     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Hinter vielen "erotischen Geschichten" steckt lediglich lauwarme Hausmannskost.?Ganz und gar anders gestrickt: die Erotic Quickies von Charlotta Caspari. In ihren Storys mit dem Zusatzprädikat "unzensiert" zelebriert sie gerade dort die intimen Details, wo im “Normalfall” ausgeblendet wird.?Erotik–Quickies zum ...
[ weiterlesen ]


56 Monaten  Lustkitzel auf Knopfdruck – mit Kribbelsensoren in der ...

04.05.2013, 17:06     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Wird Fummeln per Fernbedienung der neue Trend beim Sex? Sicherlich der Traum vieler lustfreier Nächte. Jetzt hat Kondomhersteller Durex eine buchstäblich reizende Unterwäsche entwickelt: In Slip und BH für die Herzensfavoritin sowie in den Boxershorts für den Passenden Pik–Ass–Partner sind stimulierende Sensoren ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Sex–Puppen mit "Flutschwerk": Lebensgroße ...

02.04.2013, 17:19     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

"Liebe ohne Widerworte", gibt es das? Und ob, die dazu benötigten Partnerinnen heißen beispielsweise "Valerie" oder "Sophie". Sie sind käuflich – und ganz aus Silikon. Die "Mecha–Dolls" können zwar nur sitzen oder liegen, und ganz so beweglich wie echte Frauen sind sie auch nicht. Aber ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Sado Maso Disco: Alles nur Fantasie – oder harte Realität?

19.02.2013, 12:42     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Des Abends liest die prüde Rosa im Bettchen rüde Prosa Wahrscheinlich schaut sie sich sogar diese Disconummer für die Fans der verspielt–härteren Gangart auf youtube an. Auch wenn das Stück aus dem Jahr 1978 stammt – noch heute zieht es viele in seinen Bann. Sado Maso Disco ist übrigens ein typisches Studi ...
[ weiterlesen ]


60 Monaten  Der Bondage–Hype: Fesseln als Vorspiel kommt schwer in Mode

11.01.2013, 20:46     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

58 Prozent der Männer und 65 Prozent der Frauen greifen “je nach Stimmung” gerne mal zu Handschellen und ähnlichen Spielzeugen. Aber Moment mal – ist denn Bondage (engl. für Fesselspiele) nicht nur was für Hartgesottene? Mitnichten! Diese Annahme ist längst veraltet. So zeigte eine Umfrage unter 5.000 Inte ...
[ weiterlesen ]


62 Monaten  Per Download ins Eldorado der Lust: In ...

05.11.2012, 18:42     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Der Pornoroman “Fifty Shades of Grey” bricht alle Verkaufsrekorde. Ein Teil dieses Erfolgs ist zweifellos auf E–Books und Lesegeräte zurückzuführen, denn: “Frauen können erotische Literatur nun überall auf ihre Kindles, Nooks und iPads laden, ohne dass der muskulöse Schönling mit dem zerris ...
[ weiterlesen ]


63 Monaten  Bordell–Check: Eine Ehefrau im Freudenhaus

15.10.2012, 10:35     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

So nervös war ich noch nie! Zur Beruhigung hatte ich mir einen Piccolo aus der Minibar gegönnt. Durfte ich sonst ja nie – pah! was für ein hausgemachter Quatsch! Aber was zieht die verheiratete Frau an, will sie nicht mit gewerblich Anschaffenden in einem Topf abgekocht werden? Komplizierter Klamotten–Kampf vorm Kleidersc ...
[ weiterlesen ]


64 Monaten  Marquis de Sade im Feuchtgebiet: Warum erregen diese ...

16.09.2012, 21:10     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Erotische Romane erobern die Buch–Charts. Neu ist dieses Phänomen nicht: Sex–Bücher erhitzen schon seit Langem die Gemüter: Bereits im 18. Jahrhundert sorgte der französische Autor Marquis de Sade mit Sadomaso–Geschichten für Furore. Kein Einzelfall übrigens, denn von "Justine" über " ...
[ weiterlesen ]


65 Monaten  Paula und der Porno–Papagei

23.08.2012, 16:58     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

"Poppen!"; "Bunga Bunga!"; "Fuck you!"; "Sadomaso!" – der Papagei "Pavarotti" nimmt kein Blatt vor den Schnabel. Schon gar nicht beim 100. Geburtstag der Mutter des Oberbürgermeisters, wo er zu allem Überfluss auch noch eine Tüte Koks findet. Der Hintergrund der Geschichte: Die Hamburger ...
[ weiterlesen ]


65 Monaten  Studien über Frauenfantasien: Orgien und Sex mit Fesselspielen

01.08.2012, 15:44     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

In den USA brach "Fifty Shades of Grey" alle Verkaufsrekorde. Auch in Deutschland dominiert der Sadomaso–Roman längst die Bestsellerlisten. Und die Medien wundern sich, warum sich emanzipierte Frauen auf eine derart schlecht geschriebene Schwarte stürzen. Kitzelige Frage: Warum lässt sich eine Frau von ihrem Liebhaber d ...
[ weiterlesen ]


66 Monaten  Geheimes Verlangen in der Praxis: Wie lässt sich mit ...

20.07.2012, 15:42     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Mann oder Frau nehme ein paar Handschellen, ersatzweise ein Seil oder die Leine für den Hund, dazu vielleicht noch eine Ponymaske – und schon läuft’s wieder wunderbar im Bett? Die Zeitungen überschlagen sich mit Tipps und schlauen Analysen zum Thema eins plus Peitsche. Aber Vorsicht. Und Obacht geben , dass die Nummer nic ...
[ weiterlesen ]


66 Monaten  Fifty Shades of Grey: Sadomaso weichgespült als Mommy Porn?

04.07.2012, 10:53     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Eine bisher unbekannte Autorin aus England schreibt über ein Paar, das SM praktiziert. E.L. James wird berühmt, denn ihr Buch Fifty Shades of Grey schlägt ein wie Peitschenknallen. Aber wie viel Heuchelei steckt in dem angeblichen Tabubruch? fragte focus online. Wir fragen: Kann es sein, dass die Autorin gar keine Ahnung hat, jedenfa ...
[ weiterlesen ]


67 Monaten  Slow Sex statt Fast Fuck: Gaaanz laaangsam zum Orgasmus

25.06.2012, 23:22     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Quickies machen Spaß, keine Frage! Man reißt sich die Klamotten vom Leib, fällt hastig heftig übereinander her – und ist in drei Minuten fertig. Quickies sind wie Fastfood für den kleinen Hunger zwischendurch: Schnell gegessen, befriedigt sofort. Doch meistens mangelt’s an der Nachhaltigkeit, denn bald darauf ha ...
[ weiterlesen ]


68 Monaten  Das Dessous-Horoskop deckt auf: Sexy oder prüde unterm Kleid?

04.06.2012, 20:57     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Ob Waage, Skorpion oder Zwilling, der Charakter eines Menschen spiegelt sich oft im Horoskop. Aber kann der Mann am Sternzeichen erkennen, was Sie unter dem Kleid trägt? Ja, heißt es beim Dessous–Shop “Liaison Dangereuse”. Laut einer Umfrage unter Kundinnen lässt sich sehr wohl vom Sternzeichen auf den Dessousgeschm ...
[ weiterlesen ]


69 Monaten  Von Hans Albers bis Tabledance: Reeperbahnbummel online

25.04.2012, 18:26     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Aale Dieter vom Fischmarkt, Bars, Beatlesmuseum, Bordelltour, Boxkeller, Burlesque, Condomerie, Davidstraße, Eroscenter, Erotische Impressionen, Große Freiheit, Hans–Albers–Museum, Domenica, Events, Herbertstraße, Hotels, Kiezsprache, Modells, Musikveranstaltungen, Neue Locations, Rotlichtrundgang, Sexshops, Striptease, S ...
[ weiterlesen ]


70 Monaten  Teurer Wodka, billige Weiber: Traumschiff-Reeder kentert im ...

10.04.2012, 12:28     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Wenn Frauen Frösche küssen, verwandeln die sich in Prinzen. Jedenfalls im Märchen. Im wahren Leben ist es oft genau umgekehrt, das erfährt Lotsentochter Linda Lohmann, als sie ihren Traumprinzen heiratet. Kurz darauf verwandelt sich der Erbe einer Kreuzfahrer–Flotte zum Frosch mit rauschhaftem Doppelleben: Der Ödipus ...
[ weiterlesen ]


70 Monaten  Domina: Das Geschäft mit Leder, Latex, Lust und Peitsche

03.04.2012, 23:56     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Schmerz – Strafe ?– Lust ?– eine Kombination, die Außenstehende nicht nachempfinden können und die gemeinhin als pervers gilt. Für manche Männer aber DER sexuelle Kick. Auch wenn Dominas in der Regel keinen Geschlechtsverkehr mit ihren Kunden praktizieren. Dafür ist allerhand Symbolik im strengen Spiel, we ...
[ weiterlesen ]


70 Monaten  Das Korsett: Gut geschnürt für Hochzeit oder Fetish-Club

14.03.2012, 21:50     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Es ist die Welt der Häkchen, Ösen und Kordeln: Seit mehreren hundert Jahren begeistern Korsetts und Korsagen die Frauenwelt – vorwiegend wegen optischer Aspekte. Bei Männern hingegen entfacht die Schnürmode lodernde Erotik–Fantasien, gelten Korsetts und Korsagen doch als Sinnbild weiblicher Verruchtheit schlechthin. ...
[ weiterlesen ]


71 Monaten  Bäumchen wechsel dich: Wie Frauen und Männer im ...

26.02.2012, 15:24     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

Früher hieß die Aktion "Frauentausch", später wurde Partnertausch daraus. Moderne Wechsel– willige auf Zeit, solo oder als Paar, tauschen sich in einem Swingerclub (aus). Dort darf jede mit jedem. Und umgekehrt. Allerdings gilt es einige Regeln zu beachten. Darüber und über ihre Erfahrungen in diversen Bä ...
[ weiterlesen ]


71 Monaten  Casanova & Co: Die coole Kunst des Verführens

18.02.2012, 14:37     Bei "Erotik Royal serviert Frivoles abseits vom Mainstream"

   

“Obwohl täglich unzählige Menschen miteinander ins Bett gehen, ist die Kunst der Verführung ebenso im Aussterben begriffen wie das Spazierstockschnitzen und das Bücherbinden. Aber während diese beiden Handwerke durch Maschinenarbeit ersetzt werden können, bleibt die Verführung nach wie vor ein Metier, das ei ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort