TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 3,624,705 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: rescue blog

57 Monaten  Lifeupdate/Wochenrückblick/DEINE MUDDA!

26.02.2017, 18:54     Bei "rescue blog"

   

(Was wäre ein Rescue Blog Artikel ohne ordinäre Formulierungen?)It’s been a while.Die Ferien haben jetzt voll von mir Besitz ergriffen. Nachdem der ganze Klausurwiderspruchscheiß fürs Erste erledigt ist (d.h., wir können jetzt erstmal nix weiter tun als abwarten und ab und zu neue Verbündete rekrutieren), bleibt ...
[ weiterlesen ]


57 Monaten  Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert! [Follow my ...

20.02.2017, 00:43     Bei "rescue blog"

   

Guten Abend!Bisher bin ich noch nicht wirklich zum bloggen/twittern/instagrammen gekommen. Das liegt einerseits daran, dass wir seit Dienstbeginn mehr oder weniger durchgearbeitet haben, und andrerseits daran, dass meine Kollegin sehr ungern fährt und ich die Ehre habe, heute Nacht meinen Führerschein aufs Spiel zu setzen. (Scherz!)Wie sa ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Sachbeschädigung!

13.02.2017, 13:39     Bei "rescue blog"

   

Ich hab die letzten Tage eine kleine Social Media–Pause gebraucht, aber die meisten Kommentare dennoch gelesen und mich über so viel Zuspruch und mentale Unterstützung gefreut. Ihr seid toll! ?Ein Kommentar war jedoch dabei, der mich einfach nur wütend gemacht hat.Der Kommentator bezog sich auf den Artikel „Sie haben kein ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Dumbledore’s Army.

07.02.2017, 21:25     Bei "rescue blog"

   

Ich habe nicht bestanden, und dieses Vergnügen teile ich mit fast 90% der Leute, die mit mir in dieser Klausur saßen.Weil wir alle kacke vorbereitet waren? Nein, weil diese Klausur noch beschissener und unfairer war als die letzte, und wir zusätzlich noch dauernd gestört wurden. Lassen wir uns das gefallen? Bestimmt nicht!& ...
[ weiterlesen ]


58 Monaten  Schlaftag.

05.02.2017, 23:05     Bei "rescue blog"

   

Hoppla. Sorry, dass ich heute auf allen Kanälen so inaktiv war.Ehrlich gesagt lag ich den ganzen Tag im Bett und hab in Etappen ungefähr 18 Stunden geschlafen. Das war echt schön, aber sehr unproduktiv.Egal. Das musste mal sein.Morgen hab ich keine Uni, da werd ich ein bisschen für Physio lernen und hoffen, dass es nicht schon e ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  Die Nahrungsaufnahme. [#DRDSDBL]

25.09.2014, 21:04     Bei "rescue blog"

   

Ein weiterer Aspekt des Berufslebens, den ich anfangs unterschätzt habe.Man hat zumindest auf dem Rettungswagen nie eine richtige “Pause”, also einen Zeitraum, in dem man sich ungestört den natürlichsten Dingen der Welt widmen oder die Seele baumeln lassen kann. Besetzt man einen Krankenwagen und die Stadt geht unter (was ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  Ich bin noch da.

19.09.2014, 21:04     Bei "rescue blog"

   

Wir bringen jemandem aus dem Krankenhaus zurück ins Altenheim.Stolze 97 Jahre ist unsere Patientin schon alt, und noch richtig fit im Kopf.Ihr ganzes Leben hat sie in dieser Gegend gewohnt und ist richtig glücklich darüber, dass das Altenheim sogar in der selben Straße ist, in der sie ihr Leben als Erwachsene verbracht hat.So ha ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  Ein Lächeln.

19.09.2014, 08:58     Bei "rescue blog"

   

Es ist ein Tag auf dem KTW. Früher fand ich KTW–Schichten blöd und langweilig, inzwischen mag ich sie recht gern. Zumindest, wenn ich mit Kollegen fahre, die auf meiner Wellenlänge liegen, wenn die Patienten nicht übergewichtig oder infektiös sind und wenn niemand im vierten Stock wohnt.Es ist die letzte Fahrt vor Fei ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  Die Unfreundlichkeit. (#DRDSDBL)

18.09.2014, 19:41     Bei "rescue blog"

   

Mit Unfreundlichkeit kommt man weiter.Klingt erstmal komisch … ist aber so.Ja, Freundlichkeit ist toll und wichtig, aber es gibt Momente im Leben, da hält man sich und andere nur unnötig auf, wenn man zu freundlich und zu höflich ist.“Nein” zu sagen, oder auch mal (sehr) klare Worte zu finden, hilft dabei einen nich ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  Neue Serie: Die (Rettungsdienst–)Schule des ...

17.09.2014, 16:43     Bei "rescue blog"

   

Es wird mal wieder Zeit für eine neue Artikelreihe.Ich war auf einer sehr guten Rettungsdienstschule, hatte Praktikumsplätze in guten Krankenhäusern und auf guten Lehrrettungswachen, aber es gibt Dinge, die man nicht während der schulischen Ausbildung lernt, und Fähigkeiten, die man sich nicht in den Praktika aneignet, sond ...
[ weiterlesen ]


89 Monaten  "Studier doch selbst und mach’s besser!"

12.09.2014, 17:40     Bei "rescue blog"

   

Einer meiner Lieblingssätze, in der Regel geäußert von kompletten Vollspacken wie meinem niegelnagelneuen Hater Benny auf Twitter, oder dem Maulhelden, der diesen Artikel zum Gehalt von Rettungsassistenten so kompetent kommentiert hat.Schonmal nen Meter weitergedacht, ihr Vollpfosten?Wenn jeder, der mit den Arbeitsbedingungen und dem ...
[ weiterlesen ]


90 Monaten  Geschützt: Guter Retter, böser Retter

27.08.2014, 19:33     Bei "rescue blog"

   

Dieser Eintrag ist mit einem Passwort gesichert. Um weiter lesen zu können musst du zuerst die Webseite besuchen und dein Passwort eingeben.Einsortiert unter:Angehörige from hell, Rettungsdienst, Uncategorized Tagged: Angehörige, Rettungsdienst


90 Monaten  Der Apfel fällt manchmal so blöd vom Stamm, dass er ...

26.08.2014, 22:02     Bei "rescue blog"

   

Es gibt Patienten. Und es gibt Angehörige.Manchmal schüttelt man über die Patienten den Kopf, aber viel öfter (so zumindest meine Einschätzung der Situation) wundert man sich über Einstellung und Anspruchshaltung der Angehörigen.Es ist ja noch gar nicht sooo lange her, dass ich von einem besonderen Schätzchen ...
[ weiterlesen ]


90 Monaten  Growing old is mandatory.

18.08.2014, 22:46     Bei "rescue blog"

   

Growing up is optional.Es gibt Momente im Leben, da denk ich “Scheiße, jetzt bin ich erwachsen geworden!”. Und dann, wenige Stunden später, bretter ich mit dem Rettungswagen durch eine herrliche, riesige Pfütze und schreie laut “HUUUIIIIIIIIII!”, und dann weiß ich: die Situation ist wieder unter Kontrolle ...
[ weiterlesen ]


97 Monaten  Aufruf: Gastbeiträge willkommen!

21.01.2014, 16:47     Bei "rescue blog"

   

Ich habe schon länger darüber nachgedacht und bin jetzt zu dem Schluss gekommen: Warum eigentlich nicht?Auf Twitter les ich von Rettungsdienstlern gelegentlich ziemlich witzige Erlebnisse, die eigentlich wirklich verbloggt werden sollten. Viele haben jedoch keine Lust auf nen eigenen Blog und den damit verbundenen Aufwand, haben nur ein o ...
[ weiterlesen ]


98 Monaten  Weihrauch [Offtopic]

05.01.2014, 23:46     Bei "rescue blog"

   

Dieser Artikel ist absolut offtopic und total langweilig. Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!Meine Mama ist schon sehr … naja, sie hat’s ziemlich gut drauf sich die Welt nach ihren Vorstellungen zu gestalten. In der Regel geht sie dabei sehr subtil vor. Sie ist so gut darin, andere Menschen zu manipulieren, da könnte sic ...
[ weiterlesen ]


98 Monaten  Nicht die Mama!

01.01.2014, 20:43     Bei "rescue blog"

   

Siebzehn Jahr’, blondes Haar komplett besoffen.Unser Gast klammert sich mit aller Kraft an den Friedhofzaun, um halbwegs aufrecht stehenbleiben zu können. Das hat durchaus ein bisschen was von “The Walking Dead”, nur dass von “walking” hier ganz und gar nicht mehr die Rede sein kann.Mit Müh’ und Not unt ...
[ weiterlesen ]


98 Monaten  Tschüß, 2013.

31.12.2013, 17:44     Bei "rescue blog"

   

Was für ein Jahr. Es begann quasi damit, dass ich meinem besten Freund (verdient!) eine reingehauen habe, es begann einsam und mit tausend Problemen.Meine Lieblingskollegin wurde gekündigt, und dadurch hatte ich keinen Verbündeten mehr gegen die mobbende Arschlochkollegin.Ich habe an einem Abend Anfang Februar gleich zwei gute Freund ...
[ weiterlesen ]


98 Monaten  Eine Frage der Ehre

29.12.2013, 22:39     Bei "rescue blog"

   

Eine laue Herbstnacht. Die Schicht ist bis jetzt bemerkenswert beschissen; viermal hintereinander die gleiche akute Erkrankung, die in unserem Krankenhaus im Ort nicht behandelt werden kann und eine weite Fahrt zu einem anderen Krankenhaus erfordert. Wir sehnen uns also nach Abwechslung und vor allem mal nach kürzeren Rückreisen. Beides s ...
[ weiterlesen ]


99 Monaten  Eine Weihnachtsgeschichte

23.12.2013, 23:11     Bei "rescue blog"

   

Ich habe momentan wirklich eine schwere Zeit; alles, was ich mir dieses und letztes Jahr aufgebaut habe und was mir eine Perspektive für meine Zukunft gegeben hat, geht gerade kaputt. Gleichzeitig.Dieser Artikel soll zwei offensichtlich von einigen (warum auch immer) missverstandene Tweets erklären. Ich nehme mir damit also gerade ein Vor ...
[ weiterlesen ]




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort