TOP Artikel

Anzeige der neuesten 20 Artikel aus insgesamt 4,216,315 Artikeln

  • Home
  • Artikel
  • Artikel-Liste für: Mondyoga

9 Monaten  Kein Sonnenbad an SchützeVollmond 18.6.–20.6

18.06.2016, 05:23     Bei "Mondyoga"

   

MondyogaSeitliche BeinhebungKein Sonnenbad an SchützeVollmondDer Schützemond beeinflusst die Oberschenkel und Venen.Auch wenn die Sonne noch so schön scheint, solltet ihr in diesen Tagen auf ein Sonnenbad verzichten und euch lieber im Schatten aufhalten.Wir üben in den nächsten Tagen folgende Asanas:Arm– und Beinstrec ...
[ weiterlesen ]


9 Monaten  Feste feiern an Wassermannmond 27.5.–28.5

27.05.2016, 05:45     Bei "Mondyoga"

   

MondyogaBogen (Dhanurasana)Feste feiern an WassermannmondDer Wassermannmond beeinflusst Knie, Unterschenkel und die Venen. Man sollte ja die Feste feiern, wie sie fallen. Aber an Wassermannmond werden diese zu einem besonders tollen Erlebnis. Also: Habt Spaß!Wir üben trotzdem in den nächsten Tagen folgende Asanas:ZehentwistQuerbalken ...
[ weiterlesen ]


10 Monaten  Nicht Rasieren an Krebsmond 10.5.–11.5

10.05.2016, 05:41     Bei "Mondyoga"

   

MondyogaDreieck – TrikonasanaNicht Rasieren an Krebsmond 10.5.–11.5Der Krebsmond beeinflusst alle inneren Organe wie Magen, Lunge, Galle, Leber.Verzeiht eurem Partner den eventuellen Dreitagebart! Denn das Rasieren sollte man im Krebsmond unterlassen (gilt natürlich auch für Frauen!)Wir üben folgende Asanas:Rumpfbeuge im ...
[ weiterlesen ]


21 Monaten  Widdermond 8.7. – 9.7

08.07.2015, 05:20     Bei "Mondyoga"

   

MondyogaPendelDer Widdermond im JuliDer Widdermond im Juli beeinflusst Kopf, Gehirn, Gesicht und Kreislauf.Heute ist ein guter Tag, um Pläne zu machen!Wir üben heute:PendelLöweBergAugenrollenNackenrollenSkalpZusammengerolltes Blatt Viel Spaß beim Üben!Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schle ...
[ weiterlesen ]


32 Monaten  Hallo Welt!

27.08.2014, 17:23     Bei "Mondyoga"

   

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Beitrag. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktiviere die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!


33 Monaten  Widdermond 14.8.–15.8

14.08.2014, 05:31     Bei "Mondyoga"

   

Der Widdermond beeinflusst Kopf, Gehirn, Gesicht und Kreislauf.An Widdertagen fühlt man sich gerne von seiner Umwelt genervt. Wenn es euch betrifft: Bleibt fair und verzichtet auf den großen Rundumschlag!Wir üben heute:PendelKatzenstreckungLöweAugenrollenNackenrollenSkalpRumpfbeuge im Sitzen Viel Spaß beim Üben!


33 Monaten  Fischemond 12.8.–13.8

12.08.2014, 05:29     Bei "Mondyoga"

   

Der Fischemond beeinflusst die Knöchel, Füße und die Zehen.Gönnt euch heute einmal ein Fußbad oder eine Fußmassage oder eine Fußpflege.Wir üben folgende Asanas: ZehentwistKnöchelbeugeZehenbalanceKnie–und Schenkelstreckung KerzeSitzender HeldViel Spaß beim Üben!


33 Monaten  WassermannVollmond 10.8.–11.8

10.08.2014, 05:26     Bei "Mondyoga"

   

Der Wassermannmond beeinflusst Knie, Unterschenkel und die Venen.Geht an die frische Luft, nach dem vorhergehenden Steinbockmond werden euch auch längere Wanderungen wieder gut bekommen!Wir üben folgende Asanas: BaumArm– und BeinstreckungQuerbalkenTwistGespreizte Beinstreckung LotussitzViel Spaß beim Üben!


33 Monaten  Steinbockmond 8.8.–9.8

08.08.2014, 05:24     Bei "Mondyoga"

   

Der Steinbockmond beeinflusst Gelenke, Haut und Knochen und er reguliert den Stoffwechsel.Bei Steinbockmond solltet ihr auf das Zupfen von Augenbrauen und dem Entfernen von Körperbehaarung verzichten.Wir üben folgende Asanas:BrustexpanderRumpfbeuge im Stehen ZehenbalanceBeckenstreckungKopf–zum–Knie–StreckungKnie– u ...
[ weiterlesen ]


33 Monaten  Schützemond 5.8.–7.8

05.08.2014, 05:38     Bei "Mondyoga"

   

Der Schützemond beeinflusst die Oberschenkel und Venen.Der Schützemond ist eine gute Zeit, um zu verreisen!Wir üben folgende Asanas:Arm– und BeinstreckungSeitliche BeinhebungPumpeKerzeRumpfbeuge im SitzenViel Spaß beim Üben!


35 Monaten  Krebsmond 31.5.–1.6

31.05.2014, 05:13     Bei "Mondyoga"

   

Der Krebsmond beeinflusst alle inneren Organe wie Magen, Lunge, Galle, Leber.An Krebstagen ist es günstig, seine Zimmer– und Gartenpflanzen zu gießen.Wir üben folgende Asanas:Rumpfbeuge im Stehen Arm– und Beinstreckung DreieckQuerbalkenBeinüberschlagSchwammViel Spaß beim Üben!


35 Monaten  Zwillingsmond 28.5.–30.5

28.05.2014, 05:11     Bei "Mondyoga"

   

Der Zwillingsmond beeinflusst Arme, Hände und Schultern.Lasse heute deiner Phantasie freien Lauf!Wir üben heute folgende Asanas:Hand an die Wand HaltungsgriffBlumeEllenbogenschwungKlingePflugViel Spaß beim Üben!


36 Monaten  StierNeumond 26.5.–27.5

26.05.2014, 05:09     Bei "Mondyoga"

   

Der Stiermond beeinflusst Kiefer, Ohren, Hals, Schilddrüse und Nacken.Achtet an diesen Tagen besonders auf eure Ernährung!Wir üben heute:BaucheinzieherLöweNackenrollenKobra KerzeZusammengerolltes Blatt Viel Spaß beim Üben!


36 Monaten  Widdermond 24.5.–25.5

24.05.2014, 05:06     Bei "Mondyoga"

   

Der Widdermond beeinflusst Kopf, Gehirn, Gesicht und Kreislauf.Geht heute aus und feiert eine Party! Oder singt ganz laut unter der Dusche.Wir üben heute:BrustexpanderLöweNackenrollenSkalpRock ‘n’ Roll Zusammengerolltes Blatt Viel Spaß beim Üben!


36 Monaten  Fischemond 22.5.–23.5

22.05.2014, 05:35     Bei "Mondyoga"

   

Der Fischemond beeinflusst die Knöchel, Füße und die Zehen.An Fischetagen sollte man besonders darauf achten, wenig – oder wenn, dann nur vollwertige – Kohlehydrate zu sich zu nehmen.Wir üben folgende Asanas:  ZehentwistKnöchelbeugeZehenbalanceBeckenstreckungZusammengerolltes Blatt Viel Spaß beim Ü ...
[ weiterlesen ]


36 Monaten  Wassermannmond 19.5.–21.5

19.05.2014, 05:21     Bei "Mondyoga"

   

Der Wassermannmond beeinflusst Knie, Unterschenkel und die Venen.An Wassermanntagen sollte man seine Wohnung ordentlich durchlüften.Wir üben folgende Asanas:Arm– und BeinstreckungZehentwistZehenbalanceBogenRumpfbeuge im SitzenViel Spaß beim Üben!


36 Monaten  Schützemond 15.5.–16.5

15.05.2014, 05:10     Bei "Mondyoga"

   

Der Schützemond beeinflusst die Oberschenkel und Venen.Man sprudelt vor Schaffenskraft und Ideen und erreicht sein Ziel.Wir üben folgende Asanas:Arm– und BeinstreckungQuerbalkenBeckenstreckungKopf–zum–Knie–StreckungSeitliche BeinhebungViel Spaß beim Üben!


36 Monaten  SkorpionVollmond 13.5–14.5

13.05.2014, 05:08     Bei "Mondyoga"

   

Der Skorpionmond beeinflusst die Sexualorgane, Blase und Harnleiter.Skorpiontage eignen sich sehr gut zum Shoppen!Wir üben heute folgende Asanas:Rumpfbeuge im StehenBaucheinzieherKatzenstreckungRumpfbeuge im SitzenLotussitzViel Spaß beim Üben!


36 Monaten  Waagemond 11.5.–12.5

11.05.2014, 05:04     Bei "Mondyoga"

   

?Der Waagemond beeinflusst die gesamte Beckenregion mit Hüfte und Niere.Der Waagemond stimmt uns sanft und harmonisch.Wir üben folgende Asanas:BrunnenRumpfbeuge im SitzenKobra auf Zehenspitzen PflugZusammengerolltes BlattViel Spaß beim Üben!


36 Monaten  Jungfraumond 8.5.–10.5

08.05.2014, 05:51     Bei "Mondyoga"

   

Der Jungfraumond beeinflusst den gesamten Stoffwechsel und die Verdauungsorgane.Der Jungfraumond ist eine gute Zeit, um Ordnung zu schaffen.Wir üben folgende Asanas: DreieckBaucheinzieherKobraBein–ÜberschlagKerze Rumpfbeuge im Sitzen Viel Spaß beim Üben!  




User-Login

Bitte gib' Deine Userdaten ein

User-ID

Passwort